Protokoll der Bezirksversammlung vom 26.02.2015

 

Top 1 Begrüßung

 

Um 19.04 Uhr begrüßte Bezirksleiter Uwe Schabio die anwesenden Mitglieder der Fanclubs. Es nahmen 126 Mitglieder aus 51 Fanclubs an der Bezirksversammlung teil. Das sind 40 % der Fanclubs im Bezirk 1. Dabei war 1 Fanclub entschuldigt und 9 Fanclubs aus dem Ausland.

Vom Vorstand waren Arthur Saager und Volker Apfelbaum anwesend.

 

Folgende Fanclubs sind ausgeschieden:

          Fanclub Euro Express

          Erster Schalker Internetfanclub

          Schalker Königskinder

 

Folgende Fanclubs sind neu im Bezirk:

          1239 Marienfried Knappen (Skywerbung)

          1240 Euro Knappen Brüssel

          1242 Fanclub Alte Liebe

 

TOP 2 Änderungen im Bezirk

 

Uwe Schabio stellte der Bezirksversammlung ein neues Konzept in der Bezirksleitung vor. Jeder Bezirksleiter kann auf ein Team von max. 3 Personen zur Unterstützung zurückgreifen. Dieses wurde bei den Ausschusssitzungen und der Bezirksleitervollversammlung beschlossen. Der Bezirk 1 stellt sich somit neu auf.

 

Jugend/Sport: Leitung Simone Hellhammer

 

          Mitwirkung im Jugendausschuss

          Erstellen eines Konzeptes für die Jugendarbeit

          Mitwirkung bei allen sportlichen Themen im Bezirk

 

Kartenausschuss: Leitung Frank Schönfeld

 

          Alle anfallenden Arbeiten in Verbindung mit dem Kartenausschuss werden bearbeitet.

          Bei Heimspielen in Verbindung mit dem Kartenausschuss

          Bei Auswärtsspielen in Verbindung mit dem Kartenausschuss. Genaue Einteilung der Karten nach Sitz- und Stehplätzen ca. 6 Wochen vor dem Spiel. Angabe der Namen bei Anwesenheitskontrolle durch Schalke 04.

          Pokal- und Internationale Spiele Kartenverteilung in Verbindung mit dem Kartenausschuss und Angabe der Mitgliedsnamen Schalke 04

 

 

 

Öffentlichkeitsarbeit: Leitung Detlef Müller

 

          Verfassung der Berichte im Sprachrohr

          Verfassen der Berichte bei Facebook

          Erstellung von Berichte aller Aktivitäten von Fanclubs

          Erstellung von Berichten für Zeitungen

 

 

Bezirksleiter: Uwe Schabio

 

          Leitung des Bezirkes

          Koordinierung sämtlicher Aktivitäten aus den 3 Bereichen

          Leitung von Bezirksversammlung

          Ausschussteilnahme bei überbezirklichen Kartenausschüssen

          Mitarbeit im Kartenausschuss im Bezirk 1

 

Die Änderungen treten ab sofort in Kraft.

 

TOP 3 Bezirksversammlungen

 

Für die erste Bezirksversammlung in der neuen Saison ist vorgesehen die Mandatsträger der Fanclubs (1. +2. Vorsitzender, Kassierer oder Geschäftsführer) einzuladen um eine Generalversammlung des Bezirkes durchzuführen und die Richtung festzulegen. Dieses sollte zukünftig immer bei der ersten BZV in der Saison stattfinden.

 

TOP 4 Kartenausschuss

 

Für die kommende Saison ist angedacht die Heimspiele und die Auswärtsspiele wieder in einer Bestellung vorzunehmen.

Die Anmeldefrist ist vom 08.05.2015 bis zum 31.05.2015

Die Sitzung des Kartenausschusses ist Anfang Juni für die Heimspiele und Anfang Juli (nach Bekanntgabe des Spielplanes) für die Auswärtsspiele.

Ab Bekanntgabe des Spieltages ist eine Woche Zeit noch die Auswärtsspiele zu stornieren da es auch in der kommenden Saison 2 Wochenspieltage geben wird. Die Wochenspieltage sind am 22.09.2015 und 01.03.2016.

 

TOP 5 Erfassungsbogen

 

Der Erfassungsbogen und  die Mitgliederlisten werden zur nächsten Saison zur Geschäftsstelle gemailt. Bei den Mitgliederlisten ist darauf zu achten, dass nur Änderungen (Ein- und Austritte, Adressänderungen) gemeldet werden müssen. Der Bezirksleiter ist in CC zu nehmen. Wann der Erfassungsbogen und die Mitgliederliste abgegeben werden müssen steht noch nicht fest. Eine Information hierzu wird es in kürze geben.

 

 

 

 

TOP 6 BZL - Wahl

 

Die Einladungen sind inzwischen verschickt worden. Die Versammlung findet am 07.05.2015 um 19.04 Uhr statt. Meldungen zur Wahl des BZL nimmt der Vorstand bis 4 Wochen voher an.

 

TOP 7 Fan Cup

 

SFCV-Fan-Cup Turnier am 30. Mai

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder unser traditionelles Fußballturnier, den SFCV-Fan-Cup. Fan-Club-Kultur ist für uns nicht nur ein leeres Versprechen, sondern wir leben und fördern diese. Aus diesem Grund findet unser Fußballturnier diesmal auch nicht in Gelsenkirchen, sondern im beschaulichen Münsterland beim Fan-Club „Schalker Knappen Coesfeld“ statt.

In diesem Jahr feiern die Königsblauen Anhänger aus Coesfeld, die mehr als 750 Mitglieder vorweisen können, ihr 30-jähriges Fan-Club Jubiläum. Um einmal mehr zu zeigen, wie wichtig die Fan-Club-Kultur auf Schalke ist, entschied sich der SFCV-Vorstand dazu, dass traditionelle SFCV-Fußballturnier am Samstag (30. Mai 2015) in Coesfeld auszurichten. Zudem befindet sich gerade im Münsterland  - neben dem Ruhrgebiet  - eine Hochburg der Schalke Fan-Clubs wieder.

Mit der Sportanlage Nord des Vereins SG Coesfeld 06 (Osterwicker Str. 19 in 48653 Coesfeld)  bietet sich eine perfekte Anlage zur Ausrichtung dieses Turniers, wo neben einem Kunstrasenplatz auch ein Rasenplatz zur Verfügung steht. Je nach Teilnehmerzahl wird das Turnier auf 4 bis 8 Kleinfeldern ausgespielt.

Neben dem Fußball wird es selbstverständlich auch wieder ein buntes Rahmenprogramm, gekühlte Getränke, sowie Leckeres vom Grill geben. Im Anschluss an das Turnier findet in der Bürgerhalle Coesfeld die große „Blau-Weiße Nacht“ zum 30.Geburtstag der „Schalker Knappen Coesfeld“ statt. (Die Bürgerhalle befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Sportanlage Nord und ist in ca. 5 Minuten per Fuß zu erreichen). Bei Getränken und Speisen zu kleinen Preisen soll der Turniertag so einen schönen und gemütlichen Abschluss finden.

 

Mannschaften die eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, können sogar direkt auf dem Sportgelände Nord zelten. Die „Schalker Knappen Coesfeld“ bieten allen Teilnehmern, die ihre Zelte dort aufschlagen ein Frühstück zum kleinen Preis an. (Aus organisatorischen Gründen muss hier eine Anmeldung erfolgen). Auch Sanitäranlagen befinden sich direkt am Zeltplatz.

 

Des Weiteren steht in unmittelbarer Nähe, sowohl zur Sportanlage Nord als auch zur Bürgerhalle Coesfeld, eine Möglichkeit mit Wohnmobilen zu übernachten (Osterwicker Straße 39, 48653 Coesfeld). Weitere Informationen unter http://www.coesfeld.de/tourismus/uebernachten/wohnmobilstellplatz.html

Wer es lieber etwas komfortabler mag: Informationen zu Hotels in Coesfeld sind zu finden unter http://www.baumberge-touristik.de/pages/erholen/hotels.php?page_id=50&alpha=ALL&group=9 .

 

Die Startgebühr pro Mannschaft beträgt 50 Euro, wobei  jede angemeldete und spielfähige Mannschaft am Turniertag hierfür Wertmarken in Höhe von 20 Euro für den Verzehr von Getränken und Essen erhält. Weiterhin wird den teilnehmenden Mannschaften am Anfang des Turnieres Wasser zur Verfügung gestellt.

Der Anmeldeschluss für das SFCV-Fan-Cup-Turnier 2015 ist am 12. April 2015. Verbindliche Anmeldungen bitte ausschließlich über den Anmeldebogen per Fax an 0209-36 17 20-69 oder E-Mail an post@sfcv.de .

 

 

 

TOP 8 verschiedenes

 

 

Mit der anschließend stattfindenden Anwesenheitskontrolle endete die Bezirksversammlung um 20.15 Uhr.